Partner

International EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP ConferenceInternational EuroShop POP Conference

Downloads

Die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung zum Thema Self-Checkout-Systeme finden Sie in unserem Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Verbraucherakzeptanz-studie zum Thema Self-Scanning finden Sie in unserem Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Händlerbefragung in unserem neuen Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Verbraucherakzeptanz-studie finden Sie in unserem Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Markterhebung 2017 finden Sie hier.

Aktuelles

  • WDR Beitrag:
    „Kassen zum Selbst-Scannen“


    Zum Video
 

Kontakt

Simone Sauerwein

Projektleiterin
Simone Sauerwein
T: +49 221 57993-992
E: sauerwein(at)ehi.org

Fallbeispiele in Deutschland

Hier finden Sie Fallbeispiele in konkreten Anwendungen bei Handelsunternehmen, die von den Partnerunternehmen der Self-Checkout Initiative aufbereitet und zur Verfügung gestellt werden.

 

SB-Kassen beschleunigen bei Edeka Aschoff das Bezahlen

 

Fallstudie: Edeka Paschmann, Diebold Nixdorf

Hervorragender Service, freie Kassenwahl und minimale Wartezeiten im Fokus

 

Case Study: real-, Toshiba

German Hypermarket real,- Checks Out all New Systems with Toshiba Industry Leading Hardware

 

Fallstudie: Feneberg, Motorola

Motorola Solutions und Feneberg führen erste tragbare Self-Scanning-Lösung im deutschen Lebensmitteleinzelhandel ein.

 

Fallstudie: Rewe ICA, Wincor Nixdorf

Neue Ära am Checkout. Prozessoptimierung im Handel durch neues "360 Scan Portal".

 

Fallstudie: IKEA, Wincor Nixdorf

Zwischenbilanz: Die SB-Express-Checkouts der 43 deutschen IKEA-Einrichtungshäuser.

 

Fallstudie: Fegro-Selgros, Wincor Nixdorf

Wahl-Freiheiten: Der Kunde entscheidet zwischen SB und Bedienung am Checkout.