Downloads

Die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung zum Thema Self-Checkout-Systeme finden Sie in unserem Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Verbraucherakzeptanz-studie zum Thema Self-Scanning finden Sie in unserem Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Händlerbefragung in unserem neuen Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Verbraucherakzeptanz-studie finden Sie in unserem Whitepaper.

 

Die Ergebnisse der Markterhebung finden Sie hier.

Termine

SCO-Live-Führung für interessierte Einzelhändler

Termin: Di. 27.02. - Do. 01.03.2018
Ort: EuroCIS-Messe in Düsseldorf

Aktuelles

Kontakt

Frank Horst

Projektleiter
Frank Horst
T: +49 221 57993-53
E: horst(at)ehi.org

 
Simone Sauerwein

Projektassistenz
Simone Sauerwein
T: +49 221 57993-992
E: sauerwein(at)ehi.org

Zebra

Zebra Technologies Germany GmbH

Zebra Technologies steht für ganzheitliche, innovative und zuverlässige Lösungen im Auto-ID und Druckumfeld. Das Unternehmen bietet ein breites Angebot an Kennzeichnungs- und Identifikationstechnologien, die Gütern eine digitale Stimme geben, sie mit dem Internet und auch untereinander vernetzen. Unternehmer wissen so jederzeit, was sich wo befindet und in welchem Zustand. Durch die Akquisition der Geschäftskundensparte von Motorola Solutions im Oktober 2014 konnte Zebra sein Produktportfolio mit neuesten Asset-Tracking-Technologien erweitern. Es umfasst nun Mobile Computing-, Datenerfassungs-, Barcode-, WLAN-, RFID- und Ortungslösungen sowie Zatar, Zebras cloudbasierte Internet of Things (IoT)-Plattform.

Im heutigen Einzelhandel ist das Kundenerlebnis das größte Unterscheidungsmerkmal. Es ist eine der größten Herausforderungen für Einzelhändler geworden, für den Kunden ein überzeugendes Kundenerlebnis zu schaffen. Daher suchen sie nach Technologien, die sie dabei unterstützen. Der Zahlungsvorgang im Laden spielt dabei eine wichtige Rolle und er verändert sich durch die Einführung von Self-Service-Lösungen oder Personal-Shopping-Geräten. Die Self-Service-Lösungen geben dem Kunden die Möglichkeit über Geräte im Geschäft, Kiosks oder das eigene Smartphone Informationen zu bekommen ohne dass ein Mitarbeiter vor Ort sein muß. Personal-Shopping-Geräte (PSS) helfen Kunden Zeit und Geld zu sparen, da sie schnell ihre Artikel scannen und zahlen können. Der MC18 Personal Shopper, der letztes Jahr auf den Markt gekommen ist, ist Zebra’s fünfte Generation und schließt die Lücke zwischen komfortabler Technologie und persönlichem Service – er informiert z.B. Kunden in Echtzeit über relevante Rabatt-Coupons für Artikel, die sie kaufen oder schlägt ergänzende Artikel vor.

Zebra’s Personal-Shopping-Geräte sind weltweit in über 2000 Geschäften im Einsatz mit fast 1 Million Transaktionen pro Tag. Einzelhändler, die diese Lösung nutzen, haben berichtet, dass der Inhalt eines Warenkorbs um bis zu 30 % gestiegen ist während sie gleichzeitig Echtzeitinformationen darüber erhalten, was die Kunden kaufen. Die Kunden profitieren von der Technologie, da sie die Artikel schon bei der Auswahl scannen, was zu einem schnelleren Zahlungsvorgang führt.

Ansprechpartner
Andreas Schöttmer
Senior Account Manager Retail
T: +49 172 4362085
E: andreas.schoettmer(at)zebra.com

Presseinformationen